23. – 26. Oktober 2016 | München

DevOps
WebTech Conference

„Containers will fundamentally change the way we develop and ship web applications.“

– Robert Lemke, Flownative

Jetzt anmelden

SPEAKER DES TRACKS

Sebastian Heuer

die kartenmacherei GmbH

Tobias Schlitt

Qafoo GmbH

Martin Schütte

Freelancer

Paul Dragoonis

Dragoonis Digital

Robert Lemke

Flownative GmbH

DevOps

DevOps fördert die Zusammenarbeit zwischen Softwareentwicklern und dem operativen IT-Team über den gesamten Service-Lebenszyklus. Gemeinsam sind sie in der Lage, die Software-Delivery- und Qualitätssicherungsprozesse zu automatisieren und gleichzeitig schnell wechselnde Systeme in diesem Rahmen zu entwickeln und zu betreiben. Während Entwickler mehr Verantwortung übernehmen, nutzen die operativen Mitarbeiter die Techniken des Entwicklers, um belastbare und nachhaltige Systeme bereitzustellen.
Die DevOps-Bewegung erfordert nicht nur eine kulturelle Verschiebung. Bei der Kombination der Abteilungen Entwicklung, Test- Release-Management, Lieferungsprozesse, Überwachung und vielen mehr, erfordert es auch eine komplett neue Toolchain die es ermöglicht voneinander zu profitieren mit Tools wie Jenkins, Vagrant und natürlich auch Docker.
Im DevOps-Track der International PHP Conference erhalten Sie tiefe Einblicke in eine Welt kürzerer Lieferzyklen, hochwertiger Lieferungen und schnellere Funktionsänderungen durch die Nutzung von Container- und Cloud-Technologien sowie Microservices.

TRACK PROGRAMM

BEHIND THE TRACKS WTC 2016

Agile
Practice & Testing

DevOps
Docker, Microservices & more

JavaScript
Webdevelopment & more

PHP Development
Best Practices & Application

Web Architecture
Concepts & Environments

Web Design
Web Design at its Best

Web Security
Security for your Code