Session Details

WebTechCon | 23. - 27. Oktober 2017, München

25 Oct 2016
15:15 - 16:15
Bis 13. Juli Workshop-Tag For Free ✓ Kollegenrabatt ✓ bis 720€ sparen! Jetzt anmelden

Cross-Device Experience Design mit HTML-Prototypen

5768030de5d5faa45d0c7fc1version0sizefull.png

Anwender nutzen verschiedene Devices zu unterschiedliche Tageszeiten. Typische Sequentially-Screening-Aktivitäten sind zum Beispiel, wenn der Anwender auf einem Gerät beginnt und seine Tätigkeit auf einem anderen fortführt. Dabei nimmt der Content eine zentrale Stellung ein. Eine nachhaltige Cross-Device Experience im Kontext von Responsive Webdesign adressiert Coherence, Fluidity und Adaptability. Der Content soll sich dabei dem jeweiligen Endgerät anpassen und den Nutzungskontext adressieren. Wie können Konzept, Design und Entwicklung die Verhaltensmuster der Nutzer effektiv testen und dem Device-Agnostic Approach gerecht werden? Der Talk zeigt, welche Vorteile HTML-Prototypen habenund wie diese mit anderen Prototyping-Techniken effektiv kombiniert werden können.

BEHIND THE TRACKS WTC 2016

Agile
Practice & Testing

DevOps
Docker, Microservices & more

JavaScript
Webdevelopment & more

PHP Development
Best Practices & Application

Web Architecture
Concepts & Environments

Web Design
Web Design at its Best

Web Security
Security for your Code